Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 88 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >


Ronald Leijzer hat am 23.01.2018 13:35:14 geschrieben :

Zusatzbeitrag Pflegevers. Kinderlose
Guten Tag Herr Beer,

Beitragsätze 2,8 % für 2018 ( AG und AN 1,4%) finde ich nicht in der Abrechnung zurück ( AG 1,525%  und AN ,1,275 %)

mvG
Ronald L
 

Alfred hat am 22.01.2018 21:18:13 geschrieben :

Im prmPersnr-Parameter fehlt ein Wert
Hallo Herr Beer,

ich habe die Testversion Installiert bekomme aber unter Drucken keine Auswahl der Test-Mitarbeiter. Es wird lediglich Angezeigt das ein Parameter Wert fehlt, leider nicht welcher.

Wie kann ich das beheben?

Beste Grüße aus Heidelberg
Alfred
 
 

Kathrin hat am 22.01.2018 14:51:46 geschrieben :

Version 2018 - Umlagen fehlen in Abrechnung - PROBLEM GELÖST
Antwort von Karl vom 19.01.2018

Hallo Karl,
vielen Dank für Ihre Antwort, daran hat's gelegen..... 
Mit einer anderen Personengruppe sind meine Umlagen wieder da..... Das hatte ich gar nicht wahr genommen.
Nochmals vielen Dank 
 

Karl hat am 21.01.2018 11:08:26 geschrieben :

charly-gem@online.de
Kathrin vom 19.01.2018
Hallo Kathrin,
vielleicht haben Sie das mit den fehlenden Umlagebeträgen bereits
klären können. Ich bin selber drüber gestolpert. Ab 2018 ist unter dem Reiter "Steuer,SV" das Feld "Personengruppe" eingerichtet.
Hier ist der Personenschlüssel einzutragen. Dann klappt es mit den Umlagebeiträgen
 
 

Kathrin hat am 19.01.2018 23:18:19 geschrieben :

Version 2018 - Umlagen fehlen in Abrechnung
Hallo,

in der aktuellen Testversion von 2018 fehlen bei meinem Minijobber die Umlage 1 + 2 in der Abrechnung. Lediglich das Insolvenzgeld wird zzgl. dem KV-AG-Anteil und dem RV-AG-Anteil angezeigt. Bin bereits sämtliche Daten durchgegangen, konnte aber keinen Fehler finden. Die Datensätze habe ich von der Vorgängerversion 2017 importiert. Die Umlagen habe ich im Krankenkassenstamm auf 2018 aktualisiert.

Vielen Dank für die Hilfe.
 

Sabine hat am 03.01.2018 14:12:57 geschrieben :

Kirchensteuer
Hallo, ich rechne gerade mit der Testversion die Monate Nov. + Dez. 2017. Passt alles super wie bei meinem Steuerbüro. Problem hab ich mit der Kirchensteuer. Lt.Rechner ist die Kirchensteuer null. Vom Steuerbüro wird aber der Mindestbeitrag von 0,30 Euro/Monat (Sachsen) angesetzt. Welche Eingabefelder muss ich dafür aktivieren,das die Steuer gleich mit einbezogen wird. Ich würde gern die Vollversion ab Januar nutzen. VG
 

Susanne hat am 30.12.2017 13:43:41 geschrieben :

Version 2018 - Kirchensteuer
Hallo,
wahrscheinlich bin ich zu blöd, aber warum kann man bei den eintelnen Mitarbeitern nicht angeben, dass sie keine Kirchensteuer zahlen müssen. wenn die die Konfession auf (-) stelle, werden trotzdem Prozentsätze der Bundesländer angezeigt und eingetragen.

Danke für Ihre Hilfe.

Und guten Rutsch.
 

Schwab Helmut hat am 23.12.2017 15:17:32 geschrieben :

Perfekt Lohn und Gehalt
Perfect Lohn und Gehalt Fehler Hallo,
ich habe Perfect Lohn und Gehalt ( Downloadversion) installiert,

Leider bekomme ich beim Start den Fehler TEST1 funktioniert nicht mehr.... Bitte um Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Schwab
 

Dirk hat am 18.11.2017 20:36:47 geschrieben :

Wo kann ich den bitte die Vollversionkaufen
also ich habe mir die testversion geladen!
geiles teil auf jeden fall einfacher als das was ich vorher Hatte.
Ihr preist die vollversion an!

Verdammt wo kann ich sie mir holen!!!!!

bitte per mail bescheidgeben
 

Björn Hansen hat am 08.10.2017 18:12:05 geschrieben :

Vollversion kaufen ?
Habe mir die Testversion installiert und die läuft gut. Werde mir die Vollversin zulegen habe aber noch 2 kleine Probleme. 

Bei einem Mitarbeiter berechnet das Programm die Auszahlungen gleich doppllt, vermutlich weil ich Nettoverdienst und Nettoauszahlung den Betrag 2x eingetragen habe ?

Und bei einer anderen Person ist die Nettoauszahlung 0 weil ich ich dann nur 1 Feld (Netoauszahlung) beschreiben habe. 

Dann Echtabrechnung gemacht und unter Druck bekomme ich nur den einen mit doppeltem Gehalt und den anderen mit 0. 

Wenn wir diesen Fehler ausgebügelt bekommen, will ich das Programm gern erwerben, weil es einfach zu sein scheint. 

LG Björn 

 
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >