Gästebuch

Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 79 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 >


Björn Hansen hat am 08.10.2017 18:12:05 geschrieben :

Vollversion kaufen ?
Habe mir die Testversion installiert und die läuft gut. Werde mir die Vollversin zulegen habe aber noch 2 kleine Probleme. 

Bei einem Mitarbeiter berechnet das Programm die Auszahlungen gleich doppllt, vermutlich weil ich Nettoverdienst und Nettoauszahlung den Betrag 2x eingetragen habe ?

Und bei einer anderen Person ist die Nettoauszahlung 0 weil ich ich dann nur 1 Feld (Netoauszahlung) beschreiben habe. 

Dann Echtabrechnung gemacht und unter Druck bekomme ich nur den einen mit doppeltem Gehalt und den anderen mit 0. 

Wenn wir diesen Fehler ausgebügelt bekommen, will ich das Programm gern erwerben, weil es einfach zu sein scheint. 

LG Björn 

 
 

Praxis für Zahnheilkunde Lang (Homepage) hat am 04.08.2017 18:40:41 geschrieben :

Test vor Lohnprogrammwechsel
Nach der angekündigten Preissteigerung von 119% eines Onlinelohnprogrammes zum November, werde ich wohl wieder in den sauren Apfel beissen und die Beitragsnachweise manuell mit SV net hochzuladen, mit ein wenig spielen glaube ich auch die Direktversicherung in der Lohnabrechnung richtig eingegeben zu haben. Komme auf die gleichen Werte wie online und werde das Programm lizensieren.
Gibt es eine Onlinefunktion für die Lohnsteueranmeldung oder muss man da direkt und selbst Elstern.
DIe BG Werte fehlen mir zwar noch und für die Jahressummen werde ich wohl das erste halbe Jahr zurückbuchen aber es scheint den Aufwand zu lohnen.  Das Programm macht mir einen guten Eindruck.
 
 

Peter Fehrle hat am 31.07.2017 18:59:26 geschrieben :

Perfect Lohn und Gehalt Fehler
Hallo,
ich habe Perfect Lohn und Gehalt ( Downloadversion) installiert,
( mit der SETUP.EXE ).
Leider bekomme ich beim Start den Fehler TEST1 funktioniert nicht mehr.... Bitte um Hilfe
 

Bernard hat am 27.07.2017 18:35:17 geschrieben :

Neuling im Test
Hallo PCBerti,
ich teste gerade das Programm Perfect Lohn und Gehalt in der abgespeckten Version. Daten für eine Mitarbeiterin in der Gleitzone habe ich bereits eingegeben. Nun meine - wahrscheinlich sehr naive - Frage: wie gelangen die Daten denn zur Krankenkasse der Mitarbeiterin? Gibt es eine SENDEN-Funktion o.ä.? Stehe da etwas auf dem Schlauch und wäre für einen Hinweis dankbar. Ansonsten war bis jetzt alles sehr transparent.
Mit freundlichem Gruß
Bernard
 

ML hat am 25.06.2017 13:45:47 geschrieben :

Win10 Start geht nicht
Test1 funktioniert nicht ...  Programm 2017 lässt sich nicht starten
 
Kommentar: Haben Sie das Programm mit SETUP.EXE installiert ?

Werner Penno hat am 23.05.2017 17:10:54 geschrieben :

ältere Versionen und Lizenzen
Hallo,
ich hatte die Lizenzen für für 2015 u. 2016 gekauft und betrieben. Jetzt wollte ich die beiden Versionen wieder öffnen um etwas auszudrucken. Aber beide Versionen lassen sich nicht mehr öffnen. Was kann es sein?
Eine Version 2017 habe ich gerade heruntergeladen (Testversion), die funktioniert einwandfrei.
Vielen Dank im Voraus.
 

pfetzing hat am 11.05.2017 05:32:13 geschrieben :

wie sieht eigentlich eine folgeabrechnung aus?
ich benutze die Testversion um zu schauen wie es geht bin sehr zufrieden was ich aber gerne wissen möchte ist wie sieht eine folgeabrechnung aus und verändert sich die Jahressumme von allein?     Muss ich was im folgemonat es selbst ändern zb         kv-Brutto, RV-Brutto, AV-Butto, PV-Brutto.:
 

Michael hat am 16.03.2017 17:09:26 geschrieben :

Hiiiiiiiilfeeeee "im prmPersnr-Parameter fehlt ein Wert"
Hallo,

ich benötige eine kleine Hilfestellung....
Angezeigt wird folgender Satz: 
im prmPersnr-Parameter fehlt ein wert

Herzlichen Dank für eure Unterstützung.
MfG
Michael 
 

Jan W. (Homepage) hat am 07.02.2017 13:03:08 geschrieben :

PLG 2017
wenn sich genügend interessenten finden,



kann durch den programmierer bei der lohnabrechnung noch ein frei beschreibbares feld eingefügt werden. (zb. "lohn erhalten am ..." bei barauszahlung oä.) - wäre super.



also einfach melden.
 

Mark Güse (Homepage) hat am 30.01.2017 19:53:06 geschrieben :

Programm und Support
Ich habe mir das Programm Perfect Lohn und Gehalt angesehen. Es ist sehr einfach aufgebaut, es fehlt an nichts. Ob Minijob, TZ, VZ, alles möglich, Gleitzone, Zuschläge. Einfach genial. Klar man muß die Krankenkassendaten selbst einpflegen nicht wie bei anderen Programmen wo diese schon hinterlegt sind. Aber für ein Zentel des Preises kann ich auch einmal selbst die Kassendaten einpflegen. Auf Nachfrage, man soll bis zu 100 MA anlegen können. Die Freischaltung lief innerhalb von 24 Stunden.
Der Support einfach SUPER. In der Regel habe ich bei Anfragen innerhalb von einer Stunde spätestens am nächsten morgen die Antwort. Man merkt das PcBerti spaß daran hat und nicht einfach nur ein Stück vom Kuchen haben möchte.
Mach einfach weiter so......
Ich bin jetzt Vollversionskunde und werde es auf jeden Fall die nächsten Jahre bleiben.
MfG
Jade-Weser-Service
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 >