Gästebuch

Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Icon:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 74 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 >


 Heli hat am 16.09.2014 01:53:01 geschrieben:
   Frag
Hallo!

zuerst mal danke für das tolle program.

ich hätte gerne gewusst, ob man es auch für eine abrechnung in österreich auch nutzen kann?



Mfg Heli
Kommentar : Hallo Heli,



nein, für eine Österreichische Abrechnung kann man das Programm nicht verwenden.



Gruß

pcberti

 E-Mail , Keine Homepage

 Florian hat am 11.07.2014 14:25:40 geschrieben:
   Mal liebe grüße da lassen
bilder von facebook
GBPicsOnline.com - Gästebuchgrüße Bilder für Facebook
 Keine E-Mail , Homepage

 H. Friedrich hat am 03.07.2014 16:21:04 geschrieben:
   Insolvenzgeldumlage
Hallo,



im vorherigen Gästebucheintrag war die Frage, wann die Insolvenzgeldumlage auszuschalten geht.



Wann kommt denn die neue Version? Noch vor Ende Juli, so dass ich für die Juliabrechnung damit rechnen kann?



Danke.

Kommentar : Hallo,



rechnen Sie mal eher mit Ende August ....



Gruß

pcberti

 Keine E-Mail , Keine Homepage

 PSS Eventservice UG hat am 25.06.2014 16:00:10 geschrieben:
   Austrittsdatum
Hallo,



ist es möglich, dass das Austrittsdatum auch mit ausgedruckt wird? Im Programm kann man es zwar hinterlegen, aber ein Ausdruck dessen erfolgt leider nicht.

Kommentar : Hallo,

anfragen über Probleme bitte direkt an meine E-Mail senden: pcberti@kabelmail.de

In das Gästebuch schaue ich nicht jeden Tag.



Welche Version des Programms haben Sie im Einsatz ?

Die Version 2014 druckt das Austrittsdatum, sofern vorhanden, selbstverständlich auf

der Abrechnungsbescheinigung mit an.



Gruß

pcberti

 Keine E-Mail , Homepage

 Thomas Christmann hat am 23.06.2014 14:38:30 geschrieben:
   Sicherung Datenbank
Hallo,
tausend Dank für dieses hervorragende und kostenlose!!! Programm. Es macht die Gehaltsabrechnung im privaten Rahmen wirklich einfach.
Kann man auch eine Datensicherung erstellen, damit man die Datenbank auf einen neuen Rechner übernehmen kann? Wenn ja wie? Schließlich will man ja das Lohnjournal und die Mitarbeiter mit übernehmen.
 E-Mail , Keine Homepage

 Schwar hat am 23.06.2014 11:41:27 geschrieben:
   Installation
Hallo,

ich möchte das Programm gerne installieren. Ich bekomme aber die Meldung es sei nicht genügend Platz zum entpacken vorhanden. Platz ist jedoch reichlich vorhanden.

MfG
 E-Mail , Keine Homepage

 E. Nussbaum hat am 17.06.2014 14:32:28 geschrieben:
   u3 - Insolvenzumlage
Hallo,

vielen Dank für das Programm. Wir benutzen es für die Lohnabrechnung unserer Pflegekraft für unsere Mutter. Da unsere Mutter als Privatperson keine U3 - Insolvenzumlage zu zahlen hat, sollte der meiner Meinung nach fest eingegebene Prozentsatz bei gesetzlichen Werten veränderbar sein. Gibt es da eine Möglichkeit. Ich habe sie bisher nicht gefunden.



Liebe Grüße

Kommentar : Hallo Herr Nussbaum,



mit dem Sommerupdate, vsl. Juli oder August 2014 verfügbar, wird es eine Möglichkeit geben

die Berechnung der Insolvenzgeldumlage auszuschalten.



Gruß

pcberti



 E-Mail , Keine Homepage

 Jens hat am 29.05.2014 17:08:36 geschrieben:
   Umlagen U1/2 und Minijob
Hallo,



tolles Programm, einfach in der Bedienung und übersichtlich.



Beim AG-Journal werden die Umlagen U1/2 nicht mit ausgegeben. Ich finde es hilfreich für die Meldung bei den Kassen, dass man die Abrechnung mit allen Werten drucken kann.



Beim Minijob kann ich die Werte nicht mit den Rechnern der Kassen nachvollziehen.

Kommentar : Hallo Jens,



schicken Sie mir bitte eine Mail mit Beispielen für die von Ihnen geschilderten Problemen.



Gruß

pcberti

 Keine E-Mail , Keine Homepage

 Sandra Tesmre hat am 15.05.2014 20:17:55 geschrieben:
   Schnelle Hilfe
Hallo,

das ist echt toll, dass dieses Programm kostenlos ist, für kleine Betriebe ein echter Gewinn.

Vielen Dank für die sehr schnelle Hilfe bei meinem Installationsproblem.

Viele Grüße
Sanna
 E-Mail , Keine Homepage

 Hans Hosef Monz-Hummel hat am 22.03.2014 10:20:54 geschrieben:
   Berücksichtigung steuerfreier Zuschläge für Sonntagsarbeit
Hallo pcberti,

danke für das gute und einfach zu bedienende Programm.

Gibt es schon eine Möglichkeit, steuer- und sozialversicherungsfreie Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeitszeiten zu berücksichtigen?

viele Grüße

Jupp
Kommentar : Hallo Jupp,



steht auf meiner ToDo Liste. Vsl. mit dem Sommerupdate.



Gruß

pcberti







 E-Mail , Homepage

< 1 2 3 4 5 6 7 8 >